Geschichten · Portraits · Neuigkeiten

Stiftspostillchen

In unserem Stiftspostillchen geben wir Ihnen in amüsanten Geschichten und informativen Artikeln einen Überblick über die Arbeit unserer Mitarbeitenden und über das Leben in unseren Einrichtungen. Die 12. Ausgabe des Stiftspostillchens aus dem Sommer und Herbst Sommer 2017 beschäftigt sich mit dem Traum – sei es als Tagtraum, Ideal oder Vision.

Die aktuelle Ausgabe des Stiftspostillchens für den Herbst 2017 ist erschienen! Leitthema diesmal ist der Traum – sei es als Tagtraum, Ideal oder Vision.

In unserem Stiftspostillchen geben wir Ihnen in amüsanten Geschichten und informativen Artikeln einen Überblick über das Leben in unseren Einrichtungen. Klicken Sie auf den Link in der Liste, um eine Ausgabe zu öffnen.

Viel Spaß beim Lesen!

November 16, 2017
Am 16. November 2017 war das Redaktionsteam von Baden TV Süd im Albert-Ria-Schneider-Haus und drehte einen Beitrag über das intergenerative Wohnen, das Zusammenleben von Studierenden und Senioren unter einem Dach.

Fernsehbeitrag zum Albert-Ria-Schneider-Haus

Am 16. November 2017 war das Redaktionsteam von Baden TV Süd im Albert-Ria-Schneider-Haus und drehte einen Beitrag über das intergenerative Wohnen, das Zusammenleben von Studierenden und […]
November 7, 2017
Am 7. November 2017 sendete Baden TV Süd einen Beitrag zum Fachkräftemangel anlässlich des aktualisierten Fachkräftemonitors der Industrie- und Handelskammer. Der Regionalsender führte auch mit Hartmut von Schöning, Vorstand des Evangelischen Stift Freiburg, und Isabel Schweier, Leiterin des Haus Schloßberg in Freiburg, Interviews, um einen besonderen Blick auf den Fachkräftemangel in der Pflege zu werfen. Der Beitrag wurde am 7. November 2017 um 18.30 Uhr im Nachrichtenmagazin "Baden TV Süd Aktuell" gesendet.

Fachkräftemangel in der Pflege

Der Fachkräftemangel entwickelt sich zu einer zunehmenden Bedrohung für die wirtschaftliche Entwicklung und die Versorgung von Hilfsbedürftigen. Insbesondere in der Gesundheits- und Pflegebranche herrscht jetzt schon […]
November 3, 2017
Alle zwei Wochen bringt der Clown im Haus Schloßberg die Bewohnerinnen und Bewohner zum Lachen und Nachdenken. Ebenso werden Angehörige und wenn möglich auch Pflege- oder Betreuungskräfte einbezogen. So entsteht hier oftmals ein gemeinsamer Raum geteilter Freude, eine Aufmunterung im alltäglichen Leben der pflegebedürftigen Bewohner und gleichzeitig eine gezielt therapeutische Wirkung. Seit November 2016 läuft dieses spendenbasierte Projekt und soll mit weiterer Unterstützung fortgeführt werden.

Förderpreis für Clown im Haus Schloßberg

Das Clown-Projekt im Haus Schloßberg in Freiburg hat den Mitarbeiterpreis der PSD Bank gewonnen. Die Bank hatte einen Wettbewerb unter dem Motto „Miteinander leben“ ausgeschrieben und […]
November 2, 2017
Am Donnerstagnachmittag, den 2. November, spielten eine Schülerin und ein Schüler von Doesjka van der Linden auf der Harfe vor. Sie entzückten das Publikum mit ätherischen Klängen und ließen die Kompositionen von Mateo Albéniz, Wolfgang Amadeus Mozart und weiteren Komponisten im Carl-Mez-Haus in Freiburg erschallen. Die Begegnungsstätte Freiburg hatte zu der offenen Veranstaltung eingeladen.

Vorspiel auf der Harfe

Am Donnerstagnachmittag, den 2. November, spielten eine Schülerin und ein Schüler von Doesjka van der Linden auf der Harfe vor. Sie entzückten das Publikum mit ätherischen […]
Oktober 25, 2017
Am 25. Oktober 2017 zog das Evangelische Altenpflegeheim Bretten in den modernen Neubau im Seniorenzentrum "Im Brückle" um. Mitarbeitende aus allen Verbundeinrichtungen in ganz Baden waren angereist, um beim Umzug mitzuhelfen. Zuvor hatten die Bewohnerinnen und Bewohner bereits ihr Hab und Gut verpackt, sodass der Umzug vollkommen reibungslos und stressfrei vonstattenging.

Umzug in den Neubau

Am 25. Oktober 2017 zog das Evangelische Altenpflegeheim Bretten in den modernen Neubau im Seniorenzentrum „Im Brückle“ um. Mitarbeitende aus allen Verbundeinrichtungen in ganz Baden waren […]
Oktober 24, 2017
Am 24. Oktober 2017 war das Redaktionsteam von Baden TV Süd im Haus Schloßberg und drehte einen Beitrag über den Clown, Dieter Löffler, und seine Arbeit mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegeheims.

Fernsehbeitrag zum Clown im Haus Schloßberg

Am 24. Oktober 2017 war das Redaktionsteam von Baden TV Süd im Haus Schloßberg und drehte einen Beitrag über den Clown, Dieter Löffler, und seine Arbeit […]
Oktober 4, 2017
Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Kirche, Forschung und Politik diskutierten wir am 4. Oktober 2017 in der Stiftskapelle in Freiburg, welche Maßnahmen notwendig sind, um auch in Zukunft eine hochwertige Alters- und Pflegeversorgung zu gewährleisten.

Podiumsdiskussion: Pflegeversorgung in der Zukunft

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Kirche, Forschung und Politik diskutierten wir, welche Maßnahmen notwendig sind, um auch in Zukunft eine hochwertige Alters- und Pflegeversorgung zu […]
September 30, 2017
Am Tag der offenen Tür lud der Freundeskreis des Ev. Stift Freiburg zur 3. Ausstellung aus der Reihe "Kaffee und Kunst" ins Haus Schloßberg ein. Annette Räss-Küchlin stellt ihre Werke aus, in denen sie zwei Einzelbilder zu einem neuen Gesamten verwebt. Damit durchbricht sie die Grenzen der klassischen Leinwand und verbindet Malerei mit Materialkunst und Collagetechnik. Die Kunsthistorikerin Nancy Frehse gab eine kurze Einführung in die Ausstellung. Die Vernissage mit Sektempfang wurde am Klavier musikalisch begleitet von Wolfgang Riedl.

Kunstvernissage „verborgen und sichtbar“

Am Tag der offenen Tür lud der Freundeskreis des Ev. Stift Freiburg zur 3. Ausstellung aus der Reihe „Kaffee und Kunst“ ins Haus Schloßberg ein. Annette […]
September 21, 2017
Am 21. September 2017 besichtigte das Seniorenzentrum "Im Paradies" aus Konstanz die "Blumeninsel" Mainau im Bodensee. Auf der Insel nahmen die Schülerinnen und Schüler des Ellenrieder-Gymnasiums aus Konstanz die Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims in Empfang. In Gruppen ging es dann auf Erkundungstour über die wunderschöne Insel, die in voller Dahlienblüte stand. Die Schüler hatten Kaffee und Kuchen vorbereitet und es wurde eine gemeinsame Vesperpause eingelegt. Es war ein wunderbarer Tag für einen Besuch der Insel. Alles blühte in voller Pracht, es war angenehm warm und der blaue Himmel gab einen atemberaubenden Blick über den Bodensee auf die Alpen frei.

Ausflug auf die „Blumeninsel“ Mainau

Am 21. September 2017 besichtigte das Seniorenzentrum „Im Paradies“ aus Konstanz die „Blumeninsel“ Mainau im Bodensee. Auf der Insel nahmen die Schülerinnen und Schüler des Ellenrieder-Gymnasiums […]
Weitere Nachberichte finden Sie in unserem Archiv.
Archiv